Rühle. Nach einem gefühlt ewig anhaltenden Winter werden die Tage nun endlich wieder länger ‒ und wärmer. Für Weidetierhalter bedeutet dies wie in jedem Jahr: sie führen ihre Tiere auf die Weiden.